Radio Orange

o94_Logo72dpi_mitClaim_schwarz_transparent

 

 

 

ikus unterstützte das Wiener Freie Radio ORANGE 94.0 bei der Durchführung einer Qualitätsstudie zu Produktions- und Rezeptionsweisen. Die Studie bietet eine Bestandsaufnahme zentraler handlungsleitender Orientierungen und Weltsichten von Hörer_innen, Sendungsmacher_innen und Radiotrainer_innen von ORANGE 94.0 und erschließt die mehrdimensionale Bedeutung des Radios in unterschiedlichen Altersgruppen und Lebenswelten. Zentral wird etwa die Funktion des Voicings, des Stimme gebens für zivilgesellschaftliches Engagement gesehen.

Die spannenden Ergebnisse der Studie sind im Projektbericht nachzulesen:

Przyborski, Aglaja / Schaffar, Andrea / Slunecko, Thomas (2014): Zwischen Basisdemokratie und neuen Medienvisionen. Radio hören und Radio machen bei ORANGE 94.0. Herausgegeben von Radio Orange 94.0 – Verein Freies Radio Wien. Mit einem Vorwort von Sibylle Moser. DOWNLOAD Projektbericht.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s