Über ikus

ikus operiert an der Schnittstelle von theoretischer Grundlagenforschung und empirischer Feldforschung. Dabei vereint das Institut kulturpsychologische Ansätze mit Methoden qualitativer Sozialforschung. Eine vielseitige Arbeitsgemeinschaft realisiert auf Basis einer (gesellschafts)kritischen Ausrichtung ‘kultur(en)- übergreifende’ Projekte und Aktivitäten.

Ausgehend von einem offenen und dynamischen Kulturkonzept, das reduktionistischen und einseitigen Kultur- und Gesellschaftsmodellen entgegen steht, nimmt ikus heterogene Kulturphänomene und die damit verbundenen Praktiken und Materialisierungen in den Blick . Auf Basis theoretischer und empirischer Analysen werden Coaching- und Beratungskonzepte zum Umgang mit sozialen und kulturellen Phänomenen entwickelt.

Das Institut ermöglicht neue Forschungs- und Berufsperspektiven für die interdisziplinäre Beschäftigung mit kulturellen Feldern. Zusätzlich bietet ikus Fortbildungsmöglichkeiten und wissenschaftlichen Austausch.

>> Der aktuelle Vorstand von ikus

>> Unsere Mitglieder

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s