ces und ikus: Gemeinsame Jahrestagung

Vom 7.-8. Sept. 2012 findet in Wien die erste gemeinsame Jahrestagung von ces und ikus statt.

Die Tagung bietet die Gelegenheit, neueste Entwicklungen der rekonstruktiven Sozialforschung in einem offenen Rahmen zu diskutieren. Neben Impulsreferaten wird es dabei vor allem viel Raum zum Erfahrungsaustausch und gemeinsamen Weiterdenken geben.

Anmeldungen bitte an:

Peter Loos ( peter.loos@ikus.cc) oder Nataliya Hampl ( office@ikus.cc).

Vorläufiges Programm:

Fr. 7. 9.

14:30 15:15 Begrüßung und Bericht über aktuelle Projekte
15:15 16:15 Bericht über aktuelles Projekt zur Unterrichtsforschung (Matthias Martens)
16:15 16:30 Kaffeepause
16:30 17:30 Methodisch-methodologische Fragen zur Anwendung von Bildvergleichen in der Bild- und Videoanalyse (Heike Kanter)
17:30 18:30 Aktuelle Entwicklungen in der Videoforschung (Juliane Lamprecht)
18:30 19:30 Dokumentarische Methode und Polykontexturalität (Werner Vogd)

Sa. 8. 9.

09:00 10:00 Hoffnungen und Versprechungen der kritischen, emanzipativen und partizipativen Forschung (Alexander Geimer)
10:00 10:30 Einführung und Themenfindung open-space
10:30 10:45 Kaffeepause
10:45 13:00 open-space I
13:00 14:00 Mittagspause
14:00 15:30 open-space II
15:30 15:45 Kaffeepause
15:45 17:15 open-space III
17:15 Verabschiedung

Tagungsort

Zentrum Farbe-Licht
Lederergasse 22
1080 Wien

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s